Wie veröffentliche ich mein Manuskript?

25 Aug

Veröffentlichung

Wie versprochen starte ich hiermit eine Serie, die sich rund um die Frage dreht:

Wie veröffentliche ich mein Manuskript?

In diesem ersten Artikel möchte ich dir eine kurze Übersicht darüber geben, was dich erwartet.

Zugegeben, dieser Artikel wird bei seiner ersten Veröffentlichung noch nicht viel Inhalt haben. Aber ich hoffe er macht dir Lust auf mehr.

Außerdem werde ich an dieser Stelle immer wieder den Inhalt der einzelnen Artikel ergänzen und auch einen Link zum entsprechenden Beitrag hinzufügen. Am Ende der Serie wird dieser Artikel dann neu veröffentlicht.

Wenn dir das Warten zu lange dauert, wirf doch einen Blick in meinen Charakterkurs, lass dich inspirieren oder schaff dir schon einmal Freiräume zum Schreiben deines nächsten Romans.

Disclaimer

Ich behalte mir vor einzelne Teile noch umzubenennen, zu streichen, zu ergänzen, zusammenzuführen, aufzuteilen und die Reihenfolge zu verändern, wo es mir sinnvoll erscheint.

Für die gesamte Serie gilt: Das sind die Ergebnisse meiner eigenen, umfassenden Recherche. Ich übernehme keine Garantie für deinen Erfolg. Wie immer gilt: Setz deinen gesunden Menschenverstand ein, nimm mit, was du für dich gebrauchen kannst und vergiss den Rest.

Teil 1: Verlage

a) Verlag suchen und finden

Dein Manuskript ist fertig. Der nächste Schritt ist, einen Verlag dafür zu finden.

Was ist ein Verlag und wieso ist es so wichtig, genau den Richtigen auszusuchen? Wieso kannst du dein Manuskript nicht einfach an jeden schicken?

Wo findest du Verlage und woher weißt du, ob sie Interesse an deinem Manuskript haben könnten? [mehr]

b) Den richtigen Verlag wählen

Den richtigen Verlag wählen Deine erste grobe Liste von Verlagen ist fertig. Als Nächstes musst du dir überlegen, bei welchen es sich überhaupt lohnt, dein Manuskript einzusenden.

In diesem Artikel erfährst du, welche Kriterien du ansetzen kannst und worauf du achten solltest.

Außerdem sammelst du eine Menge Hintergrundwissen für deine Unterlagen. [mehr]

Teil 2: Begriffserklärungen

Definitionen Viel wurde über das Exposé und all seine Formen gesagt und geschrieben, es existiert ein breites Spektrum an Interpretationen, was die Begrifflichkeiten angeht.

Damit wir alle wissen, wovon wir sprechen, zunächst einmal ein Überblick über die wichtigsten Begriffe.

Damit gibt es dann gleich auch einen detaillierteren Ausblick auf die weiteren Teile der Serie. [mehr]

Teil 3: Das Anschreiben

a) Was gehört alles in ein Anschreiben?

Ein Anschreiben ist der allererste Eindruck den du einem Verlag vermittelst. Es ist deine Bewerbung oder zumindest der Anfang davon.

Deshalb sollte es für jeden Verlag individuell gestaltet werden.

Was kannst du tun, damit es möglichst positiv aufgenommen wird? Wie sollte es aussehen? Was gehört alles rein? [mehr]

b) Anschreiben per E-Mail

Die Post ist schon lange nicht mehr der einzige Weg der Kommunikation.

Wenn der Verlag oder die Agentur es gestattet, dann kannst du dein Anschreiben und die restlichen Unterlagen auch per E-Mail einschicken.

Aber auch hier gibt es einige Stolperfallen. Dieser Artikel verrät, worauf du achten solltest. [mehr]

Teil 4: Das Exposé

a) Definition, Sinn und Inhalt

Exposé - Definition, Sinn und InhaltWas ist ein Exposé? Wie ist es aufgebaut? Welche Teile gehören dazu und noch viel wichtiger, was genau gehört da im einzelnen hinein?

Wozu braucht der Lektor eigentlich das Exposé, wenn ich ihm doch den ganzen Roman schicken kann?

Und was bringt mir eigentlich das Exposé? [mehr]

b) Inhaltsangabe und Form

Exposé - Inhaltsangabe und FormWas ist die Inhaltsangabe und wo ist überhaupt der Unterschied zum Exposé?

Sollst du wirklich alles in die Inhaltsangabe reinschreiben? Auch die Auflösungen? Auch das Ende?

Wie lang darf dein Exposé sein?

Wie solltest du es formell gestalten?

[mehr]

Teil 5: Das Manuskript

Wie kannst du dein Manuskript bestmöglich vorbereiten, um deine Chancen zu steigern, angenommen zu werden?

Teil 6: Agenturen (?)

Was sind Agenturen und Agenten? Brauchst du überhaupt eine/n?

Zusatz

Drei Seiten für ein Exposé

Drei Seiten für ein Expose von Hans Peter Roentgen Eine ausführliche Buchbesprechung und Bewertung zu diesem sehr nützlichen Ratgeber.

Es werden nicht nur Beispiele für „schlechte“ Exposés gegeben, anhand derer aufgezeigt wird, wie man es besser machen kann. Es werden auch erfolgreiche Exposés gezeigt und generell erklärt, wie du ein Exposé schreiben solltest. Außerdem gibt es Tipps zum Schreiben/Plotten … [mehr]

The first Five Pages

Drei Seiten für ein Expose von Hans Peter Roentgen Eine ausführliche Buchbesprechung und Bewertung, diesmal zu einem englischen Ratgeber.

Es werden nicht nur die ersten fünf Seiten besprochen sondern auf generelle Fehlerquellen hingewiesen, die auch sprachübergreifend Anwendung finden.

Ein Buch nich nur für Anfänger und nicht nur zur Korrektur, sondern eigentlich sogar für „vorher“ … [mehr]

Diskussion

Diskutiere in der Schreibwerkstatt über die Manuskript veröffentlichen Serie und darüber wie du dein Manuskript veröffentlicht hast oder veröffentlichen möchtest. Auch Vorschläge und vorausgreifende Fragen werden während der Veröffentlichung der Serie noch gerne entgegen genommen.


Ich schreibe Bücher. Möchtest du mich auf meiner Reise begleiten? Möchtest du live dabei sein und mit mir jeden Schritt des Weges teilen? Mitfiebern? Mitlernen? Mitschreiben?